Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Unfall in Nötsch15-Jähriger prallte mit Moped gegen Leitschiene

Jugendlicher leistete Erste Hilfe und brachte den Verunfallten mit dem Moped nach Hause. Aufgrund seiner Verletzungen musste er jedoch in weiterer Folge ins LKH Villach gebracht werden.

Der Bursche wurde mit der Rettung ins LKH Villach eingeliefert
Der Bursche wurde mit der Rettung ins LKH Villach eingeliefert © APA/Scheriau
 

Ein Jugendlicher (15) aus dem Bezirk Villach kam Freitagabend gegen 22.30 Uhr mit seinem Moped auf der Gailtal-Bundesstraße im Freilandgebiet von Nötsch aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Leitschiene.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen