Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Mit FahrradUrlauber nach Sturz mit schweren Verletzungen in Spital eingeliefert

Der Unfall ereignete sich Samstagnachmittag auf der Großglockner Bundesstraße. Der 54-Jährige kam laut Polizei aus eigenem Verschulden zu Sturz. Er trug keinen Sturzhelm.

Der Mann kam aus eigenem Verschulden zu Sturz (Sujetbild)
Der Mann kam aus eigenem Verschulden zu Sturz (Sujetbild) © KLZ/Markus Traussnig
 

Ein Urlauber aus Deutschland war Samstagnachmittag mit seinem Fahrrad auf der Großglockner Bundesstraße (B 107) in Winklern unterwegs. Plötzlich kam der 54-Jährige aus eigenem Verschulden zu Sturz.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen