Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

BuschenschenkenWas Bauern künftig auftischen dürfen

Produkte, die Bauern nicht selbst erzeugen können, sollen sie zukaufen dürfen. Das stößt auch auf Kritik.

Mehr Vielfalt durch Zukauf oder reine Eigenproduktion? Jeder kann eine Stellungnahme dazu abgeben
Mehr Vielfalt durch Zukauf oder reine Eigenproduktion? Jeder kann eine Stellungnahme dazu abgeben © Christian Reiner
 

"Wer zukaufen will, soll eine Jausenstation oder ein Gasthaus aufmachen“, schimpft Manfred Goritschnig, Inhaber der Buschenschenke „Wassacher“ in Moosburg, über das neue Buschenschank-Gesetz. Bisher sind in Kärnten im Gegensatz zu anderen Bundesländern die Ausschankerzeugnisse streng auf „kalte selbsterzeugte Speisen“ beschränkt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren