Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Strenge SchutzmaßnahmenBisher drei Polizisten in Kärnten mit Coronavirus infiziert

Um die Ausbreitung zu verhindern, gibt’s strenge Schutzmaßnahmen, wie eigene Dienstgruppen und Desinfektionen. Die geschlossene Polizeiinspektion in St. Jakob wurde unterdessen wieder geöffnet.

Die Polizei hat auch in Kärnten ihre Streifen massiv verstärkt
Die Polizei hat auch in Kärnten ihre Streifen massiv verstärkt © KLZ/Traussnig
 

Am Sonntag hat die Coronavirus-Pandemie auch die Kärntner Polizei erwischt: Ein Beamter ist positiv getestet worden, wie Rainer Dionisio, Sprecher der Landespolizeidirektion bestätigt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren