AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Strenge SchutzmaßnahmenBisher drei Polizisten in Kärnten mit Coronavirus infiziert

Um die Ausbreitung zu verhindern, gibt’s strenge Schutzmaßnahmen, wie eigene Dienstgruppen und Desinfektionen. Die geschlossene Polizeiinspektion in St. Jakob wurde unterdessen wieder geöffnet.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Polizei hat auch in Kärnten ihre Streifen massiv verstärkt
Die Polizei hat auch in Kärnten ihre Streifen massiv verstärkt © KLZ/Traussnig
 

Am Sonntag hat die Coronavirus-Pandemie auch die Kärntner Polizei erwischt: Ein Beamter ist positiv getestet worden, wie Rainer Dionisio, Sprecher der Landespolizeidirektion bestätigt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.