AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Polizei klärt aufWas ist noch erlaubt? Wann darf ich hinaus? Was wird bestraft?

Ausgangsbeschränkungen, Strafen, Betrugsversuche: Rainer Dionisio, Sprecher der Landespolizeidirektion Kärnten, nahm im Livestream der Kleinen Zeitung Stellung zu Fragen rund um die Corona-Krise Stellung.

Rainer Dionisio, Sprecher der Landespolizeidirektion Kärnten © KLZ/Traussnig
 

1900 Polizeibeamte sind derzeit in Kärnten im Dienst - so viele wie noch nie. Die Streifendienste wurden massiv verstärkt. Schon am Dienstag gab es in Klagenfurt die ersten Festnahmen, weil zwei Männer gegen die Ausgangsbeschränkungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstoßen hatten. Viel Kärntner fragen sich nun:

  • Was ist noch erlaubt?
  • Wie geht man "richtig" spazieren?
  • Muss man spezielle Dokumente/Bestätigungen mitführen?

Zu diesen und anderen Themen wie den Betrugsversuchen, vor denen die Exekutive aktuell warnt, beantwortet Rainer Dionisio, Sprecher der Landespolizeidirektion Kärnten, Fragen.

Kommentare (6)

Kommentieren
Poelzlehner
0
0
Lesenswert?

Mit Bahn nach Graz auf Grosseltern's Grab

Ich grüsse Sie!

Darf ich von Klagenfurt mit der Bahn nach Graz fahren um das Grab meiner Großeltern zu bepflanzen und Kerzen anzuzünden? 🙄

Lg. Chris

Antworten
ElfiStein
1
17
Lesenswert?

Kinderspielplätze

Nach so vielen unterschiedlichen Berichten möchte ich wissen ,ob in Kärnten Kinderspielplätze offen oder gesperrt sind? Danke

Antworten
Alfa166
10
5
Lesenswert?

Wieso wollen Sie das wissen?

Bleiben Sie einfaxh zu Hause, machen Sie mit den Kindern z. B. Brettspiele und fertig.

Antworten
Pelikan22
3
9
Lesenswert?

Nicht nur in Kärnten!

Wie schauts aus in der Steiermark?

Antworten
manfred130366
0
20
Lesenswert?

In Graz

seit 16.3.2020 gesperrt, und zwar private UND öffentliche

Antworten
Pelikan22
0
7
Lesenswert?

Danke!

Eine klare Antwort!

Antworten