AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Politiker mit Umbringen bedrohtBombendroher von Arnoldstein muss ins Gefängnis

57-Jähriger, der im Vorjahr monatelang Politiker in Briefen bedroht hat, wurde wegen Nötigung verurteilt. Laut Gutachter habe der Mann eine "intellektuelle Minderbegabung" und eine "geringe paranoide Störung".

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Richter Uwe Dumpelnik verurteilte den Angeklagten, auch aus generalpräventiven Gründen, zu 12 Monaten Haft
Richter Uwe Dumpelnik verurteilte den Angeklagten, auch aus generalpräventiven Gründen, zu 12 Monaten Haft © (c) Daniel Raunig
 

Vier Monate hat im Vorjahr ein 57-Jähriger mit Drohbriefen die Gemeinde Arnoldstein in Atem gehalten. Der Prozess gegen den Pensionisten am Landesgericht Klagenfurt hat heute ungleich kürzer gedauert: Nach einer halben Stunde hat Richter Uwe Dumpelnik den Mann zu zwölf Monaten unbedingter Haft verurteilt. Zusätzlich muss der Verurteilte Schadensersatz zahlen: vorerst rund 6200 Euro. Die genaue Höhe der Entschädigung wird erst ausverhandelt, vermutlich am Zivilgerichtsweg.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren