AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Fall für Konsumentenschutz"EDV-Fehler": Summe der Lebensversicherung um 27 Prozent zu gering

Kärntnerin hat sich an die Arbeiterkammer gewandt. Die Aufzeichnungen ihrer Prämienzahlungen hätten sich vom Gesamtbetrag unterschieden.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© Marco2811 - Fotolia
 

Ende des vergangenen Jahres erkundigte sich eine Kärntnerin über den vorzeitigen Auszahlungswert ihrer seit 20 Jahren laufenden Lebensversicherung. Die von der Versicherung errechnete Summe ergab eine Differenz von mehr als 27 Prozent. Die Konsumentin notierte ihre von Beginn an bezahlten Prämienbeträge und wunderte sich über die hohe Differenz. Daraufhin wandte sich die Frau an den Konsumentenschutz der Arbeiterkammer Kärnten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren