Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bei Bushaltestelle 13-jährige Schülerin mit dem Umbringen bedroht

Der Mann aus dem Bezirk Wolfsberg wurde Dienstagabend in seiner Wohnung festgenommen. Ereignet hatte sich der Zwischenfall wenige Stunden zuvor in Lavamünd.

Der Mann wurde in die Justizanstalt Klagenfurt gebracht
Der Mann wurde in die Justizanstalt Klagenfurt gebracht © KLZ/Weichselbraun
 

Ein Streit zwischen einem 57-jährigen Mann und zwei 13-jährigen Mädchen, alle aus dem Bezirk Wolfsberg, ist Dienstagnachmittag eskaliert. Die Drei trafen an einer Bushaltestelle in Lavamünd aufeinander.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen