AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Causa Alois SchwarzKirchenvolk soll mitreden dürfen

Vatikan-kritische Plattform "Wir sind Kirche" meldet sich zur Causa Alois Schwarz. Die Vertreter kritisieren mangelnde Bereitschaft zu Transparenz und fordern mehr Mitsprache des örtlichen Kirchenvolkes.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Bischof Schwarz bei der Amtseinführung in St. Pölten © APA/HANS PUNZ
 

Die Vatikan-kritische Plattform "Wir sind Kirche" nimmt die Causa Alois Schwarz zum Anlass, mehr Mitsprache des örtlichen Kirchenvolks bei der Auswahl der Bischöfe zu fordern. Denn Bischofsernennungen erschienen heute weitgehend als Resultat kirchlicher Hintertreppendiplomatie, die jegliche Transparenz vermissen lasse.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen