BleiburgHand zum Hitlergruß: Sechs Personen in U-Haft

In Loibach bei Bleiburg gedachten vergangenes Wochenende 11.000 Menschen der ermordeten Ustascha. Sechs Personen wurden festgenommen und sitzen in Klagenfurt in Untersuchungshaft.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die katholische Kirche Kroatiens gestaltete die Feier. Für die muslimischen Opfer sprach Idris Efendi Besic ein Gebet. Gut 11.000 kamen zum Gedenken
Die katholische Kirche Kroatiens gestaltete die Feier. Für die muslimischen Opfer sprach Idris Efendi Besic ein Gebet. Gut 11.000 kamen zum Gedenken © Markus Traussnig
 

Beim Treffen in Loibach bei Bleiburg vergangenes Wochenende hat die Kärntner Justiz hart gegen Rechtsextreme durchgegriffen. 11.000 Menschen haben dort der ermordeten Ustascha gedacht. Am Ende gab es gleich mehrere Festnahmen.