AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Enten auf dem MondDie Ducks feiern 50 Jahre Mondlandung

Das neueste Taschenbuch aus dem Haus Disney (erhältlich ab 16. Juli) schießt den Erpel in "Sommerferien auf dem Mond" mit Lichtgeschwindigkeit ins All. Aber auch Micky Maus bekommt es im Micky Maus-Magazin #15/19 mit dem Mond zu tun.

Enten auf dem Mond! Die Ducks feiern 50 Jahre Mondlandung
Enten auf dem Mond! Die Ducks feiern 50 Jahre Mondlandung © (c) Egmont Ehapa Media GmbH (Egmont Ehapa Media/Disney)
 

50 Jahre nach der ersten bemannten Mondlandung watschelt jetzt Donald Duck auf dem Mond: Ein kleiner Schritt für eine Ente, aber ein großer Sprung für Entenhausen! Das neuestes Taschenbuch aus dem Haus Disney (erhältlich ab 16. Juli) schießt den Erpel in "Sommerferien auf dem Mond" mit Lichtgeschwindigkeit ins All. Onkel Dagobert wittert das große Geschäft auf dem Erdtrabanten und schleudert seinen schusseligen Neffen Donald Duck kurzerhand direkt ins All. Als Missionsleiter eröffnet Donald dort das Luna-Luxus-Ferienparadies. Damit geht das Sommerferienabenteuer erst richtig los!

Aber auch Micky Maus bekommt es mit dem Mond zu tun. Im Micky Maus-Magazin #15/19 sieht sich Donald Duck zusammen mit Onkel Dagobert einer außerirdischen Gefahr vom Mond ausgesetzt. Parallel verschlägt es Micky auf den Mars, wo er zusammen mit Minnie und Goofy in eine extraterrestrisch-grüne Welt eintaucht.

Bereits am 4. Juli beamte die Egmont Comic Collection die Mond-Rakete mit der Neuauflage "Enthologien 12 - Donaldchens Mondfahrt" (ISBN: 978-3-7704-4078-8) in den Handel.

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.