Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Frei Einreise auch für SerbenKeine Quarantänepflicht in England mehr für Reisende aus Österreich

Reisende aus mehreren europäischen Staaten, darunter Österreich, müssen sich ab Freitag bei einer Einreise nach England nicht mehr in Corona-Quarantäne begeben.

Zwar kann wieder frei nach England gereist werden, geraten wird dazu aber aufgrund der Sicherheitslage nicht. © (c) rcfotostock
 

Durch diese neue Regelung kann das besonders stark von der Coronakrise betroffene Vereinigte Königreich nach gut einem Monat wieder frei bereist werden. Es besteht jedoch weiterhin eine Reisewarnung.

Unter den Ländern auf der Liste ist auch Serbien, für das Österreich jüngst eine Reisewarnung ausgesprochen hat. Die Vorschrift, wonach Einreisende sich für zwei Wochen in Isolation begeben müssen, war am 8. Juni für ganz Großbritannien in Kraft getreten.

Großbritannien ist das am stärksten von der Corona-Pandemie betroffene Land Europas. Mehr als 288.000 Ansteckungen wurden nachgewiesen, mehr als 44.000 Infizierte starben. Mittlerweile hat sich das Infektionsgeschehen abgeschwächt. Deutschland hat mit weniger als 200.000 Infizierten und gut 9000 Todesopfern deutlich niedrigere Fallzahlen.


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren