Impfunwillige bieten GeldSlowene ließ sich 23 Mal im Namen anderer impfen

In Slowenien bieten Impfunwillige Geld dafür, dass sich andere Personen ihre Impfstoffdosen spritzen lassen. Ein Mann soll auf diese Weise 23 Impfungen erhalten haben.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Spritzen
Impfunwillige in Slowenien bieten Geld, damit sich eine andere Person ihre Impfstoffdosis spritzen lässt. © (c) AFP (CRISTINA QUICLER)
 

Die Corona-Berichterstattung hat Österreich wieder fest im Griff, aber auch in unseren Nachbarländern ist das Virus wieder Thema Nummer eins. Ein Blick nach Slowenien zeigt, dass man - wie auch Österreich - im globalen EU-Hotspot der "Plus-1.000-Inzidenzen" liegt, wobei das Zwei-Millionen-Land lange Zeit sogar die relativ gesehen höchsten Corona-Neuinfektionen in der Europäischen Union aufwies.

Kommentare (20)
CBP9
1
12
Lesenswert?

Hat sich Strache als Slowene getarnt?

hhaidacher
1
12
Lesenswert?

Auffrischung

...und in 6 Monaten muss er erst wieder "boostern" ;-)

Alfa166
5
3
Lesenswert?

Boosten oder auffrischen...

Aber nicht boostern bitte.

LindaKr
3
38
Lesenswert?

.

Sich selber auf keinen Fall impfen lassen aber es anderen für Geld "antun" wollen? Das ist ja schlimmer als sich Impfzertifikate zu kaufen.

Kit
3
44
Lesenswert?

Traurig,

wie die Menschen die Not eines Suchtkranken ausnutzen.

STEG
2
46
Lesenswert?

Könnte nochmals kassieren,

weil sehr interessant für die Wissenschaft.

Gelernter Ösi
34
36
Lesenswert?

Getüchten zufolge wurde dieser Slowene

bei der Einvernahme positiv getestet.
:)

FRED4712
4
48
Lesenswert?

gerüchten zufolge

sind gerüchte meistens ziemlicher blödsinn

EhEgal
4
23
Lesenswert?

Gerüchten zufolge gehen manche in den Keller

zum Lachen🤦🏼‍♂️

Balrog206
5
30
Lesenswert?

Der

War gut 😝😂😂

owlet123
4
221
Lesenswert?

Wenn der noch lebt

brauch ma uns über 3. und 4. Impfung keine Gedanken machen 😅

FRED4712
4
39
Lesenswert?

hab ich mir eben

auchz gedacht......und bei uns fürchten sich viele vor einer impfung......es gibt so vül blede auf da wöd

Reipsi
3
107
Lesenswert?

Auf jeden Fall

ist er jetzt gegen alles immun.

Zwiepack
9
184
Lesenswert?

Der 23 x Impfer ist fast schon eine Studie für sich,

dass die befürchteten Langzeitwirkungen nicht so arg sein können.

PiJo
73
19
Lesenswert?

Studie ??

fast nicht zu glauben Wenn das stimmen sollte wurde mit Kochsalzlösung geimpft oder der Impfstoff ist für manche sehr gut verträglich

DannyHanny
17
135
Lesenswert?

Pijo

Der Impfstoff ist für 99,9999999% der Menschen gut verträglich!

PiJo
11
20
Lesenswert?

gut verträglich

Aber wohl nicht in dieser Dosierung 23 mal !!!!

maexxg
3
14
Lesenswert?

dqs ist ja nicht wie bei Alkohol

Irgendwann kennt das Immunsystem das Spike-Protein sehr gut, und wird in dem Fall sehr oft trainiert

Klgfter
3
52
Lesenswert?

offensichtlich sehr gut verträglich !

den sein antikörperstatus wäre interessant !

Sir Gisbert
0
0
Lesenswert?

Anitkörper

Da werden bald keine Antikörper im Körper platzt haben. *g*