AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

DeutschlandGäste hielten Desinfektionsmittel in einem Lokal für Schnaps

Kurioser Vorfall in einem deutschen Restaurant. Weil sie es für kleine Schnapsflaschen hielten, tranken mehrere Gäste das Desinfektionsmittel am Tisch aus.

Verwechslungsgefahr in Deutschland
Verwechslungsgefahr in Deutschland © (c) Thomas Söllner - stock.adobe.com (Thomas Söllner)
 

Mit einer eigentlich ganz guten Idee sorgten Lokalbetreiber in Deutschland nun für Aufsehen. Im Kölner Lokal "Bagatelle Südstadt" wurden für die Gäste kleine Fläschchen mit Desinfektionsmittel befüllt und als kleines Gastgeschenk mit nach Hause gegeben.

Leider verwechselten einige Gäste das Geschenk mit gratis Schnaps und tranken die Flaschen direkt am Tisch noch aus. Laut Betreiber schmeckte es den Besuchern gar nicht schlecht. Um weitere Verwechslungen zu vermeiden, beschriftet das Restaurant die Flaschen ab sofort. "Wir geben zu, eventuell war es etwas fahrlässig es in kleine Fläschchen zu füllen und auf jeden Tisch zu stellen. Aber dass es dann mehrfach auf Ex getrunken wird und anscheinend für Grappa oder Obstler gehalten wird, damit hatten wir dann doch nicht gerechnet", schrieb das Lokal auf Facebook.

Kommentare (1)

Kommentieren
PiccoloCommentatore
0
5
Lesenswert?

Bravo

Immerhin sind sie jetzt laut Trump geschützt 😁🦠

Antworten