Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

ElektromopedsDie elektrische Revolution rollt auf zwei Rädern

Elektrifizierung auf zwei Rädern: Jetzt steigen auch die E-Scooter-Verleiher wie Bird in das Elektro-Roller-Geschäft ein – und werden damit zu Beschleunigern der Roller-Revolution.

E-Scooter-Verleiher Bird bringt mit dem Cruiser seinen ersten E-Roller © BIRD
 

KTM-Chef Stefan Pierer hatte es bereits in einem Interview mit der Kleinen Zeitung vorhergesagt: Während das elektrische Fahrrad „bereits etabliert“ sei, komme als Nächstes die Elektrifizierung von Mopeds und Motorrädern bis zur 125er-Klasse auf breiter Ebene. Mit Reichweiten von bis zu rund 80 Kilometern sei diese Zweirad-Kategorie mit Niedrigvoltkonzepten zu realisieren, damit seien die Konzepte (elektrisch) ungefährlich und auch die Batteriekapazitäten blieben im Rahmen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren