Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Eröffnung des Cooee-HotelsRainer Schönfelder: "Der Standort Kleinkirchheim ist nicht zu toppen"

Am Samstag hat Ex-Skirennläufer Rainer Schönfelder sein Cooee-Hotel am Fuße der Kaiserburgbahn in Bad Kleinkirchheim eröffnet. Der Jungunternehmer glaubt an den Alpintourismus und plant schon weitere Investments.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Unternehmer und Werbebotschafter in einem: Rainer Schönfelder © Christoph Kleinsasser/KLZ
 

Am Samstag haben Sie Ihr Cooee-Hotel in Bad Kleinkirchheim eröffnet und die ersten Gäste eingecheckt. Zwei Jahre und drei Lockdowns später als geplant. . .

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren