AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SchwedenDieses EU-Land verabschiedet sich bald vom Bargeld

Im 17. Jahrhundert druckten die Schweden die ersten Banknoten. Nun rüstet sich die Reichsbank für die Zeit nach dem Bargeld. In Österreich werden drei von fünf Transaktionen bar abgewickelt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Plastic bank card featuring flag of Sweden. National banking system related 3D rendering
Die Schweden setzen alles auf eine Karte © Alexey Novikov - stock.adobe.com
 

Nun führt das Vorwahl-Theater eine heilige Kuh vieler Österreicher auf die offene Polit-Bühne – nicht das Automobil, das Bargeld. Dieses soll in Verfassungsrang gehoben und so vor einer möglichen Abschaffung geschützt werden. Ein „grundlegendes Recht auf den Einsatz von Bargeld“ befürworten alle großen Parteien – ÖVP, SPÖ und FPÖ.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

rebuh
2
6
Lesenswert?

Da muss ich also, wenn ich meinem 5 jährigen Neffen ein eis spendieren will,

Die Bankomatkarte in die Hand drücken, ob ich die jemals wieder seh?

Antworten
Apulio
9
6
Lesenswert?

Ohne Bargeld kein

Fakelaki(gefüllte Kuverts), auch kein Trinkgeld, dass wollen viele nicht.

Antworten
Civium
4
5
Lesenswert?

Wer Karte besitzt zählt wie??

Mit Kubarubamuscheln?????

Antworten