Zuletzt war es die Signalfarbe Rot, die in der steirischen Industrie zusehends auftauchte. Von der "Alarmstufe Rot" sprach ob der stark steigenden Energiekosten und einer sich zuspitzenden Versorgungslage gar Industrie-Präsident Stefan Stolitzka.