Der Generalsekretär im Verteidigungsministerium, Dieter Kandlhofer, dürfte das Ressort verlassen und in die Privatwirtschaft wechseln. Das wurde der APA von mehreren Quellen bestätigt. Eine offizielle Bestätigung gab es aus dem Büro von Ministerin Klaudia Tanner (ÖVP) nicht. Kandlhofer sei derzeit auf Urlaub, hieß es lediglich auf Anfrage.