Umwelttechnik global gefragtDie Steiermark hat die meisten "grünen" Jobs Österreichs

Wussten Sie, dass in jedem vierten Wasserkraftwerk steirische Technologie eingesetzt wird? Im Süden Österreichs tummeln sich besonders viele "Green-Tech"-Betriebe, ihre Technologie ist längst weltweit gefragt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
"Grüne" Technologien sind gefragter denn je
"Grüne" Technologien sind gefragter denn je © ipopba - stock.adobe.com
 

Sie gelten als Problemlöser und Hoffnungsträger. Als besonders innovativ und zukunftsorientiert: jene Betriebe, die sich im Segment der „Umwelttechnik“ ansiedeln. Der Süden Österreichs ist diesbezüglich besonders umtriebig, 220 steirische und knapp 100 Kärntner Betriebe beackern das Feld. In der Steiermark zählen die Umwelttechnik-Unternehmen mittlerweile 13.000 Beschäftigte – und damit so viele, wie in keinem anderen Bundesland. Unter dem Dach des in Graz angesiedelten Green Tech Clusters arbeiten gar 25.000 Beschäftigte in „grünen“ Unternehmen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!