Neue HalleFresenius Kabi erweitert Verpackungszentrum in Werndorf

Insgesamt will der Konzern in den kommenden zwei Jahren 60 Millionen Euro investieren.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die neue Halle in Werndorf
Die neue Halle in Werndorf © Fresenius Kabi, (c) HARRY SCHIFFER PHOTODESIGN
 

Der Pharmakonzern Fresenius Kabi produziert im Süden von Graz Arzneimittel, die in die ganze Welt exportiert werden. Verpackt werden die Medikamente an einem eigenen Standort in Werndorf. Dieser wurde nun mit einer weiteren Verpackungshalle erweitert.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

reiner6777
3
2
Lesenswert?

Beton

Und wieder wurden viele m2 Grünflächen in eine Betonfläche umgewandelt.