Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

CO2-KompensationGrünes Mascherl oder mehr? Wenn Klimaschutz ein Preis-Etikett bekommt

Von der Monetarisierung von CO2 und läutenden Alarmglocken. Eine Geschichte, die der Klimaschutz schreibt.

Klimaschutz-Aktivisten sehen den Handel mit CO2 kritisch
Klimaschutz-Aktivisten sehen den Handel mit CO2 kritisch © APA/AFP/Joe Klamar
 

Während der Coronakrise ist der Klimawandel etwas aus dem Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Doch nach einem kurzzeitigen Rückgang des weltweiten CO2-Ausstoßes um 8,8 Prozent, steigen die Zahlen wieder. Die Politik will kräftig Gegensteuern. Bis 2040 soll Österreich klimaneutral sein, bis 2050 die EU.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren