Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Epic GamesEntwicklerfirma von "Fortnite" fast 15 Milliaren Euro wert

Bei jüngsten Investoren-Runde hat Epic Games 1,78 Milliarden Dollar von Anlegern eingesammelt - damit steigt die Firmenbewertung rasant.

© Fortnite
 

Das US-Softwareunternehmen Epic Games, Entwickler des beliebten Videospiels "Fortnite", ist aktuell rund 17,3 Milliarden Dollar (14,6 Milliarden Euro) schwer. Das ergibt sich aus der jüngsten Investorenrunde, bei der das Unternehmen 1,78 Milliarden Dollar von Anlegern einsammelte.

Darin enthalten sind nach Angaben von Epic Games vom Donnerstag auch 250 Millionen Dollar, die Sony im Juli investierte, sowie weitere bereits bekannt gegebene Summen.

Epic Games bleibe aber unter der Kontrolle von Chef Tim Sweeny, der das Unternehmen 1991 gegründet hatte. "Fortnite" war im Juli 2017 herausgekommen und hat mittlerweile nach Unternehmensangaben 350 Millionen angemeldete Nutzer.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren