Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Christian KubitschekNeuer Anadi-Vorstand: „Die Bilanz ist sauber“

Neo-CEO Christian Kubitschek sieht Potenzial in Deutschland und will Kärntner Zentrale zu Lasten Wiens stärken.

Christian Kubitschek: „Bin der stabile CEO“ © Raunig
 

Christian Kubitschek ist der vierte Vorstandsvorsitzende seit Ende 2019, als sich Christoph Raninger aus der Vorstandsetage der Anadi Bank verabschiedete. Ihm folgten Martin Rauchenwald und zuletzt interimistisch GaneshKumar Krishnamoorthi. Der Niederbayer Kubitschek kommt von der bank99 der Post. Er kennt Kärnten von seiner Zeit als Vorstand der Addiko Bank – und als Kärnten-Urlauber.

Kommentare (2)

Kommentieren
money240
1
7
Lesenswert?

Hoffentlich ist die Bilanz sauber!

Ich gehe davon aus, dass die Bilanz der Bank sauber ist. Fingierte Verbindlichkeiten und Forderungen einzubuchen wird es in Zukunft hoffentlich nicht mehr geben. Die bestehenden Forderungen müssen von den Wirtschaftsprüfern genau!! geprüft werden.
Was ist das größte Asset einer Bank? Es ist das Vertrauen Ihrer Kunden.

mobile49
0
6
Lesenswert?

der nächste

"fall" ?