Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Legero-Lenker als Knill-NachfolgerStolitzka soll neuer steirischer Industrie-Präsident werden

Stefan Stolitzka (61), Mehrheitseigentümer und Geschäftsführer des Schuhherstellers Legero, soll am 9. Juli zum neuen Präsidenten der steirischen Industriellenvereinigung (IV) gewählt werden. Er wird damit Nachfolger von Georg Knill, der vor Kurzem die Bundes-Spitze der IV übernommen hat.

Stefan Stolitzka
Stefan Stolitzka © (c) KANIZAJ Marija-M. | 2017
 

Die Weichenstellung ist letztlich doch deutlich schneller erfolgt als erwartet: Nach der Wahl von Georg Knill zum neuen Präsidenten der österreichischen Industriellenvereinigung in der vergangenen Woche, muss für ihn ein Nachfolger an der steirischen Industrie-Spitze gefunden werden. In steirischen Industriekreisen wurde zuletzt ein Name häufiger genannt: Stefan Stolitzka. Und seit dem heutigen Freitag ist auch klar, dass der Mehrheitseigentümer und Geschäftsführer des Schuhherstellers Legero mit einer Wahlempfehlung in die Ordentliche Vollversammlung der steirischen Industriellenvereinigung (IV) gehen wird. Diese geht am 9. Juli über die Bühne - Stolitzka dürfte dabei zum neuen steirischen IV-Präsidenten gewählt werden, wie zu hören ist. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren