Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

0 Euro JahresergebnisAnadi Bank: Millionen-Rücklagen aufgelöst, 20 Millionen frisches Kapital

Austrian Anadi Bank schließt das Jahr 2019 neutral - ohne Gewinn und Verlust - ab. Über 21 Millionen Euro an Rücklagen wurden aufgelöst. Indischer Eigentümer schießt frisches Kapital nach.

Anadi Bank (ex Hypo) Klagenfurt
Anadi Bank in Klagenfurt © (c) Weichselbraun (Weichselbraun Helmuth)
 

Noch am 12. März 2020 teilte die Austrian Anadi Bank in einer Adhoc-Meldung mit, dass das Jahresergebnis 2019 aufgrund zusätzlichen Wertberichtigungsbedarfs „wesentlich negativ“ sein werde.  Auf Nachfrage der Kleinen Zeitung sagte CEO Martin Rauchenwald, der Grund für diese Verlustwarnung sei die „Bereinigung von Altfällen im Sinne des Abwerfens von Ballast“.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren