AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kärntner des TagesDie Studierenden auf eine Welt der Unsicherheit vorbereiten

Die Uni Klagenfurt stellt ihr Führungsteam neu auf. Mit Doris Hattenberger, Martina Merz und Reinhard Stauber steuern drei Vizerektoren das Universitätsschiff in unerforschte Gewässer.

© AAU/Waschnig
 

Unis werden in Österreich von der Dreifaltigkeit aus Rektorat, Universitätsrat und Senat geleitet. Oliver Vitouch wurde vor einem Jahr als Rektor der Alpen-Adria-Universität (AAU) Klagenfurt wiederbestellt. Neue Gesichter gibt es jedoch im Vizerektorat, das sein Amt Ende Oktober antritt: Martina Merz folgt als Vizerektorin für Forschung auf Friederike Wall, Reinhard Stauber als Vizerektor für Personal und Infrastruktur auf Martin Hitz. Nur Doris Hattenberger, Vizerektorin für Lehre, bleibt. Der Historiker Stauber, ein Bayer, kam 2003 an die Alpen-Adria-Universität und lebt seit 15 Jahren in Klagenfurt. Als erster Nicht-Österreicher vertritt er hier die Neuere und Österreichische Geschichte. „Meinen Studierenden möchte ich vor allem den Mut vermitteln, sich ein selbstständiges Urteil zu bilden“, sagt Stauber.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren