AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Arbeitsmarkt stagniert In welchen Branchen es in der Steiermark jetzt offene Stellen gibt

Während die Zahl der Arbeitslosen minimal steigt, wächst auch die Anzahl der Beschäftigten im Bundesland weiter. Die Anzahl der offenen Stellen sinkt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Inklusive Schulungsteilnehmer sinkt die Zahl der Menschen ohne Job weiter
Inklusive Schulungsteilnehmer sinkt die Zahl der Menschen ohne Job weiter © Sabine Hoffmann
 

Es wäre verfrüht, von einer Trendwende zu sprechen. Und doch zeigen die aktuellen steirischen Arbeitsmarktzahlen, dass die Zeiten der großen Rückgänge erst einmal vorbei sind. Ende Juli waren in der Steiermark 30.544 Personen als "arbeitslos" vorgemerkt - und damit um 8 mehr als Ende Juli 2018.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

bimsi1
0
5
Lesenswert?

Arbeitslosenquote öterreichweit auf 6,5% gesunken.

Die Arbeitslosigkeit ist im Juli um 4,5 Prozent beziehungsweise um 15.387 Personen gesunken. 325.206 waren ohne Job, 53.429 davon waren in Schulungen (minus 4.581 oder 7,9 Prozent). Das entspricht einer Arbeitslosenquote von 6,5 Prozent. Lt. ORF Online.

Antworten