ExistenzsicherungSabine Wagner: „Jeder kann in diese Situation kommen“

Sabine Wagner von der Caritas betreut seit drei Jahren die Existenzberatungsstelle in Voitsberg. Die Zahl der Klienten, die Hilfe brauchen, hat sich in der Corona-Krise verdoppelt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Sabine Wagner (links) mit Vorgängerin Regina Andrich © Heike Krusch
 

In ihrem kleinen Büro im Haus des Lebens sitzt Sabine Wagner, die die Beratungsstelle zur Existenzsicherung (BEX) der Caritas in Voitsberg leitet. Hier hatte ihre Vorgängerin Regina Andrich vor 20 Jahren für die Pfarre die Existenzberatungsstelle aufgebaut und geleitet. Vor rund zehn Jahren hat die Caritas das Angebot übernommen und inzwischen steiermarkweit ausgerollt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!