Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Neue Regelungen ab 22. JuliVoitsbergs Nachtgastronomie schwankt zwischen Unsicherheit und Gelassenheit

Der Schritt der Bundesregierung, die Regeln in Nachtlokalen zu verschärfen, lässt Betreiberinnen und Betreiber erneut zittern. Ans Zusperren denkt in der Weststeiermark aber niemand.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
In Wolfgang Sparis "Up" wurde jetzt schon hart kontrolliert © Simone Rendl
 

Impfung oder negativer PCR-Test - das sind die Voraussetzungen für den Besuch eines Nachtlokals ab Donnerstag, dem 22. Juli. Die steigenden Coronazahlen und vermehrt auftretenden positiven Coronafälle in Zusammenhang mit Nachtclubs ließen die Regierung diesen Schritt gehen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.