Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

LipizzanerheimatcupDie Fußballstars von morgen dribbeln in Ligist

In Ligist findet am 8. August der zweite Lipizzanerheimatcup für U16-Teams statt. Mit dabei sind etwa Sturm, GAK, die Vorjahressieger von Rapid, LASK, Maribor und Union Berlin.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Am Samstag, dem 8. August, findet der zweite internationale Lipizzanerheimatcup in Ligist statt © Robert Cescutti
 

Zum ersten Mal organisierte der Ligister Christoph Krasser, U16-Trainer bei der Akademie Steiermark Sturm Graz, vergangenes Jahr den internationalen U16-Lipizzanerheimatcup in seinem Heimatort. Den Sieg holte sich der SK Rapid Wien, mit dabei waren auch Abordnungen von NK Maribor, Lokomotive Zagreb, Slovan Bratislava sowie Sturm Graz und GAK. „Heuer war alles noch ein bisschen größer geplant“, erzählt Krasser.

Kommentare (2)
Kommentieren
Eltern
3
1
Lesenswert?

Ligist

Ist einfach spitze.

Christian67
1
0
Lesenswert?

einfach spitze...

verschuldet!!!!