Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Rosental an der KainachHalb Europa kauft bei ihm die "Quetschn" ein

Stefan Maier vom Haus der Musik in Rosental macht die Lipizzanerheimat zum Zentrum für die Steirische Harmonika und erobert damit die „ursteirische Musikbanche“.

Stefan Maier vom Haus der Musik und Manfred Pauritsch von den Pagger Buam mit dem Entwurf für die Lipizzanerheimat-Harmonika © Rainer Brinskelle
 

Der corona-bedingte Lockdown war für viele Unternehmer wie auch Arbeitnehmer keine einfache Zeit. So auch für Musiker und Instrumentenhändler Stefan Maier, der das Haus der Musik in Rosental an der Kainach betreibt. Sein Geschäft musste er vorübergehend schließen. „Andere haben gejammert, aber Stefan hat sich angeschaut, wie er das Beste aus der Situation machen kann“, erzählt Musiker Manfred Pauritsch von den beliebten „Pagger Buam“, die heuer ihr 15-jähriges Bühnenjubiläum feiern.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren