Es scheint als ginge man in Deutschlandsberg mit dem Projekt Hallenbad auf Tauchstation. Bereits im Herbst 2021 hätte es eröffnet werden sollen. Ein Jahr später ist noch nicht einmal ein Baustein für das Bad gelegt. Die aufgrund von Corona, Krieg und Krisen stürmischen Zeiten setzen dem Projekt ordentlich zu.