Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

LeibnitzSüdsteirische Firma schützt Teststraße vor Viren

In Leibnitz lässt man dem Coronavirus, so scheint es, keine Chance: Die Teststraße wurde nun mit einer antibakteriellen Oberflächenversiegelung der Leibnitzer Firma "Mr. Clean und Dr. Hyg" beschichtet.

Testtraße Leibnitz: Tügriffe und Co. können, dank einer innovativen Oberflächenbeschichtung ohne Bedenken angegriffen werden
Testtraße Leibnitz: Tügriffe und Co. können, dank einer innovativen Oberflächenbeschichtung ohne Bedenken angegriffen werden © Adobe Stock/charnsitr
 

Keine Chance dem Virus: In der Reinhold-Heidinger-Sporthalle in Leibnitz, wo aktuell eine Corona-Teststraße samt Impfspur aufgebaut ist, geht man zur Eindämmung des Virus noch einen Schritt weiter. Vergangenen Samstag wurde auf Ansuchen von Bürgermeister Helmut Leitenberger (SPÖ) die Teststation weitestgehend antibakteriell beschichtet. Genauer: alle Oberflächen wie Tische, Türgriffe, Desinfektionsspender oder Toiletten-Betätigungsplatten sind mit einer antimikrobiellen Beschichtung versehen worden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren