Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wegen CoronaFür die großen Events in der Südoststeiermark schaut es schlecht aus

Ob Biedermeierfest in Bad Gleichenberg, Terra Vulcania in St. Anna oder das Feldbacher Kasernenfest: Viele Veranstalter in der Region warten noch ab. Ihre Hoffnungen sind aber eher gering.

Ausgelassene Partystimmung, wie auf unserem Archivbild beim Frühlingsfest in Trössing, wird es wohl noch länger nicht geben.
Ausgelassene Partystimmung, wie auf unserem Archivbild beim Frühlingsfest in Trössing, wird es wohl noch länger nicht geben. © FF Trössing
 

Die Corona-Pandemie hat bereits 2020 den Veranstaltungssektor nahezu zum Erliegen gebracht. Viele hofften auf eine Besserung im Jahr 2021. Aber im Moment sind Prognosen extrem schwierig. Das zeigt auch eine Umfrage unter Veranstaltern im Bezirk Südoststeiermark.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren