Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Zwei MilllionenprojekteRiegersburg wird zum Camperparadies

Die Gemeinde Riegersburg soll schon bald zwei Campingplätze bekommen. Die Millionenprojekte sind bereits auf der Zielgeraden. Hinter den Projekten stehen jeweils bekannte Namen.

Riegersburgs Burgherr Prinz Emanuel von und zu Liechtenstein (re.) und der Riegersburger Bürgermeister Manfred Reisenhofer vor dem Areal nahe dem Seebad, wo der Campingplatz geplant ist.
Riegersburgs Burgherr Prinz Emanuel von und zu Liechtenstein (re.) und der Riegersburger Bürgermeister Manfred Reisenhofer vor dem Areal nahe dem Seebad, wo der Campingplatz geplant ist. © Thomas Plauder
 

Der Süden des Bezirks Südoststeiermark ist für Campingurlauber gut erschlossen. Im heurigen Jahr durften sich die Betreiber der Anlagen auch über schöne Gäste- und Nächtigungszuwächse freuen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

pescador
0
0
Lesenswert?

.

Aufgrund des heurigen Trends zum Campen, schießen neue Campingplätze wie Pilze aus dem Boden. Hoffen wir für diese, dass auch nach Corona dieser Trend anhält.