Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Planquadrat33-Jähriger mit 1,8 Promille von Polizei erwischt

Ende der vergangenen Woche fand im Burgenland ein Planquadrat statt. Insgesamt wurden rund 820 Fahrzeuglenker kontrolliert, ein 33-Jähriger wurde nachmittags mit 1,8 Promille erwischt.

++ THEMENBILD ++ POLIZEI / NOTRUF / SICHERHEIT / EINSATZKRAeFTE / EXEKUTIVE
© APA/LUKAS HUTER
 

Bei einem Planquadrat im Burgenland sind am Freitag zwischen 9 und 19 Uhr rund 820 Fahrzeuglenker kontrolliert worden. Insgesamt 90 Polizisten waren an der landesweiten Aktion beteiligt.

Kommentare (1)
Kommentieren
dieRealität2020
0
0
Lesenswert?

ich würde sagen jetzt ist der richtige Zeitpunkt

für die Sicherheitsbehörden durch unzählige Gesetzesübertretung schlicht und einfach abzukassieren. Die Rahmen dazu wesentlich erhöhen.