Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Murtal, MurauVorzeigeregion für die Welt und doch mit voller Wucht von der Krise getroffen

Aufbruch- und Krisenstimmung gleichzeitig. Die Region Murtal und Murau hat sich im Krisenjahr in viele Richtungen verändert.

Kurz nach dem Formel-1-GP in Spielberg, der Normalität signalisieren sollte, traf die Krise die Belegschaft in Spielberg hart
Kurz nach dem Formel-1-GP in Spielberg, der Normalität signalisieren sollte, traf die Krise die Belegschaft in Spielberg hart © Ofner, Thompson
 

Beamen wir uns ein Jahr zurück. „Landwirtschaft drohen Schäden in Millionenhöhe“, lautete heute vor einem Jahr eine Schlagzeile in der Kleinen Zeitung Murtal. Es gab heftige Unwetter, betroffen vor allem der Bezirk Murau. Damals dramatisch, ließe sich heute sagen: Na und? Wo ist das Problem? Mächtige Unwetter, Sturm, Regen. Da lässt sich’s reagieren drauf, mit schwerem Gerät, Manneskraft, mit Geld.

Kommentare (1)
Kommentieren
critica
0
5
Lesenswert?

Der Formel 1 - Tross trug geschlossen Mundschutz ...

... und wunderte sich, dass diese Auflage offensichtlich kein Thema in der Region war!
Die Formel 1 fährt heuer noch immer, wir haben den Lockdown!