Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wer mit wem?In Pölstal soll es schon rasch in die Verhandlungen gehen

In fünf Murtaler und Murauer Gemeinden gibt es keine absolute Mehrheit. Noch ist zu früh zu sagen, wer mit wem kann und will. Darunter in Pölstal, wo man aber rasch in die Verhandlungen gehen will.

Siegfried Wildbolz (FPÖ) unterstützte 2015 die ÖVP. Die Zusammenarbeit habe gut funktioniert, die "ehrliche Politik" sei aber nicht belohnt worden © KK
 

Am Tag Eins nach der Wahl wollen sich die Parteien verständlicherweise noch nicht festlegen, wie die politische Zukunft aussehen könnte. Die Ergebnisse müssen erst aufgearbeitet und analysiert werden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.