Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bezirk MurauMillionenschäden nach Unwettern: Aufräumarbeiten dauern noch Wochen

Die Lage im von Unwettern schwer getroffenen Bezirk Murau normalisiert sich. Weiterhin ist aber Unterstützung durch das Bundesheer nötig. Ein Lokalaugenschein.

Die Grundwehrdiener Lukas Stoimaier, Simon Pusterhofer und Fabian Gnaser unterstützen die Aufräumarbeiten im Olachbachgraben in St. Georgen am Kreischberg
Die Grundwehrdiener Lukas Stoimaier, Simon Pusterhofer und Fabian Gnaser unterstützen die Aufräumarbeiten im Olachbachgraben in St. Georgen am Kreischberg © Raphael Ofner
 

Der Nebel verdeckt noch die Berghänge, kaum ein Geräusch ist im verschlafenen Stadl an der Mur zu hören. Nur das entfernte Rattern eines Raupenbaggers durchdringt die frühmorgendliche Stille. Denn Baggerfahrer Thomas Rinner ist bereits wieder im Einsatz - und widmet sich gemeinsam mit seinen Kollegen einer wahren Mammutaufgabe.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.