Jeder neue Tag in der Familie Zamberger bedeutet zumindest eine frische Anekdote. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie zaubern einem ein Lächeln ins Gesicht. Die Kurzgeschichten von Birgit Zamberger, Autorin aus Fohnsdorf, sind in ihrer geradlinigen Art anrührend und bezaubernd. Wie kann der Alltag in der Familie gleichzeitig so einfach und kompliziert sein? Na ja, er ist einfach kompliziert. Hätten Jörg, Lara und Ina – der Mann und die beiden Töchter von Zamberger – geahnt, dass sie die sympathischen Helden von regelmäßig veröffentlichten Kurzgeschichten werden, wie hätte sich das überdrehte Karussell in dem kreativen, turbulenten Familienzirkus weitergedreht?