AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kurzbesuch vor KonzertMark Forster schaute im Styria Media Center vorbei

"Bei den österreichischen Fans ist das echte Liebe", schwärmte Mark Forster: Vor dem Konzert am Messegelände war er noch auf Kurzbesuch bei der Kleinen Zeitung und Antenne Steiermark.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© Styria Media Group/Philipp Lackner
 

Von ganz Jung bis schon etwas Älter, 12.000 Fans feiern Mark Forster Freitagabend beim „Liebe“-Open Air am Grazer Messegelände. „Offenbar bin ich für keine Gruppe uncool – oder halt für ganz viele“, grinste der deutsche Popstar davor bei einem Kurzbesuch im Styria Media Center: Er schaute vor dem Konzert bei Kleine Zeitung und Antenne vorbei. Was ihm bei seinen Shows außerdem auffällt: „Es sind immer deutlich mehr Frauen da als Männer. Was ja eigentlich nicht schlecht wäre für die Typen!“ Am österreichischen Publikum schätzt er eines besonders: „Es dauert zwar länger, aber wenn man sie einmal gewonnen hast, dann ist das echte Liebe“.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren