Steiermarkbilanz44.100 Steirer steigen täglich in die S-Bahn

Vor zehn Jahren startete die S-Bahn in der Steiermark. Seither sind werktags um rund 17.200 Fahrgäste mehr unterwegs als vor dem Start.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Reiterlehner, Suppan, Schickhofer, Lang, Schumet und Weintögl
Reiterlehner, Suppan, Schickhofer, Lang, Schumet und Weintögl © Land/Strasser
 

Wenn Vize-LH Michael Schickhofer, Landesrat Anton Lang, Franz Weintögl (GKB), Franz Suppan (ÖBB) mit Karl Schumet (Landesbahnen) und Werner Reiterlehner (Verkehrsabteilung) gemeinsam die Bahn nach Deutschlandsberg nehmen, muss der Grund ein besonderer sein.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.