Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Koralm-BaustelleDie großen Staus im Süden von Graz blieben aus

Tag eins der Umleitungen wegen der Koralmbahn-Baustelle bei Feldkirchen. Es lief alles nach Plan. Kritik gab es nur am provisorischen Radweg.

Koralmbahn-Baustelle bei Feldkirchen © ÖBB/Zenz
 

Tag eins der Straßensperren wegen der Koralmbahn-Großbaustelle im Süden von Graz: Seit 4. Mai wird der Verkehr beim Flughafen klein- und großräumig umgeleitet, nur Anrainer, Gewerbetreibende und Lieferanten dürfen zufahren. Die stark frequentierte B 67 wird voraussichtlich bis Februar 2023 gesperrt.

Kommentare (2)
Kommentieren
ElCapitan_80
3
8
Lesenswert?

Redwegumleitung

Dass die Radfahrer im Vergleich zum Autoverkehr in Graz und Umgebung nur wenig wert sind, zeigt diese Baustelle mal wieder eindrucksvoll.
Während bei der Umleitung des Radwegs mit der Wirtschaftlichkeit argumentiert wird, weshalb man ein paar 100MEter nicht asphaltieren kann, wird für die Autos auf der L373 eine vollwertige neue Straße als Umleitung gebaut, während gleichzeitig eine Nebenstraße die viele Radfahrer genutzt haben um der viel befahrenen Hauptstraße auszuweichen, einfach ohne Ersatz weggerissen wurde.

wiesengasse10
3
10
Lesenswert?

Bin diesen "Umweg" auch schon gefahren...

Hab mein Tempo den Bodengegebenheiten angepasst - auf diese Länge Zeitverlust von ca. 20 Sekunden !