RomanColin Hadler sorgt nicht für Lagerfeuerromantik

18 Jugendliche im Wald. Und plötzlich gerät der Ich-Erzähler ins Visier der anderen 17.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Colin Hadler, Wenn das Feuer ausgeht, Keiper Verlag, 318 Seiten, 18 Euro
Colin Hadler, Wenn das Feuer ausgeht, Keiper Verlag, 318 Seiten, 18 Euro © KK
 

Kein Handy. Kein Computer. Nur das Feuer. Und vielleicht eine Gitarre und ein paar Lieder auf den Lippen. Seit neun Jahren verbringt der Grazer Colin Hadler tatsächlich jeden Sommer in einem Wildnis Camp. Fast naheliegend also, dass der 17-jährige Autor dieses Setting in seinem neuen Roman verwendet. Überraschend dann aber, was er daraus macht.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!