Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

HeuteIn diesem Pflegeheim starten die Corona-Impfungen

Fotografierverbot, Anmeldepflicht für Journalisten, die das Heim nicht betreten dürfen. Und doch macht das Land den Impfstart zum Pressetermin.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Übergabe des Impfstoffes an das Pflegewohnheim Aigner-Rollett am Rosenhain
Übergabe des Impfstoffes an das Pflegewohnheim Aigner-Rollett am Rosenhain © Bundesheer/Harald Lang
 

Die Regierungspolitiker vom Bundeskanzler abwärts hoffen, dass die Corona-Impfung der Game-Changer wird, mit dem wir die Pandemie besiegen und 2021 schrittweise zur Normalität zurückkehren können. Nun steht auch fest, wann und wo der Impfstart in der Steiermark erfolgt. Dieser geht am 27. Dezember als symbolischer Akt in Anwesenheit der Politik und vor Medienvertretern in einem Grazer Seniorenheim über die Bühne.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

KarlZoech
2
10
Lesenswert?

"Und doch macht das Land den Impfstart zum Pressetermin."

Naja, auch unser steiermärkisches Politpersonal ist ein wenig mediengeil; warum sollte dies ein Alleinstellungsmerkmal unseres Bundeskanzlers sein.

Also mich nervt diese Mediengeilheit sehr! Wie geht es Ihnen damit?

untermBaum
7
6
Lesenswert?

Eine 101-jährige Frau

war in Deutschland die Erste die geimpft wurde...... das kann man bei uns sicher topen oder? Nach welchen Kriterien man immer das "Privileg" geimpft werden zu dürfen vergeben hat.

Expat
26
71
Lesenswert?

Eigenartig

Wir dürfen unsere Anghörige im Pflegeheim nicht besuchen, aber Politiker dürfen sogar bei einer Impfung anwesend sein.
Wie das erklärt wird würde mich interessieren.

Mein Graz
7
49
Lesenswert?

@Expat

"Ein Betreten des Pflegewohnheims selbst ist für externe Personen aber aufgrund der derzeit geltenden Verordnung nicht möglich."

Also werden wohl - zumindest in diesem Heim - weder Politiker noch Fotografen anwesend sein dürfen.
Und das ist gut so.

stadtkater
1
15
Lesenswert?

Warten wir

die Fotos ab!

digitalsurvivor
7
23
Lesenswert?

@Mein Graz

"geht am 27. Dezember als symbolischer Akt in Anwesenheit der Politik und vor Medienvertretern in einem Grazer Seniorenheim über die Bühne"

Expat hat das leider richtig gelesen.

Mein Graz
11
5
Lesenswert?

@digitalsurvivor

Expat schreibt davon, dass die Politiker BEI EINER IMPFUNG anwesend sein dürfen, dieser Aussage widerspricht der von mir kopierte Satz.

Der von dir zitierte Satz lässt nur erkennen, dass die Politiker und Medienvertreter anwesend sind - was nicht gleichbedeutend ist mit anwesend IM Pflegewohnheim sondern vor Ort, was auch außerhalb des Heimes bedeuten kann und vermutlich auch wird.

Man kann den Satz auch umstellen, dann ergibt sich eine Bedeutung, die dem Artikel nicht widerspricht:
....Dieser geht am 27. Dezember als symbolischer Akt in einem Grazer Seniorenheim über die Bühne, in Anwesenheit der Politik und vor Medienvertretern.

digitalsurvivor
2
9
Lesenswert?

Könnte natürlich auch stimmen, gebe Ihnen recht.

Hoffen wir nur, dass es wirklich so ist.

Mein Graz
5
7
Lesenswert?

@digitalsurvivor

Ich kenne die Verantwortlichen in dieser Einrichtung. Und es würde mich sehr wundern, wenn sie die sich selbst auferlegten Vorschriften nicht einhalten würden.
Wobei ich es nicht ausschließe, da der politische Druck schon sehr hoch sein kann, da die GGZ ein Betrieb der Stadt Graz und wirtschaftlich abhängig sind.

Herzilein1103
29
94
Lesenswert?

Charakterlosigkeit

An einem solchen Pressetermin manifestiert sich die Charakterlosigkeit der Politiker. Hätten sie nach dem ersten lockdown das gemacht wofür sie hochbezahlt werden, nämlich die gefährdeten Zielgruppen zu schützen, wären in den Pflegeheimen weniger Menschen gestorben. Aber wichtig ist ja bloß ein Foto in der Zeitung um Kompetenz und Tatkraft vorzugaukeln. Und die gekauften Medien spielen diese charakterlose Spiel brav mit.

allesraus
19
51
Lesenswert?

Gut,

dass alles im Pflegeheim GEIDORF beginnt! Ein Schelm, der Böses dabei denkt!
Dennoch: IMPFEN IST DIE EINZIGE CHANCE!

DavidgegenGoliath
73
16
Lesenswert?

Lt. BioNtech, senkt die Impfung das Risiko eines schweren

Verlaufs um 0,01% gegenüber jenen Personen, die nicht geimpft sind!

Lamax2
0
1
Lesenswert?

um-auf

statt "um" nimmst "auf"

rouge
1
14
Lesenswert?

Ja, das stimmt leider.

Hat mir ein Feund gesagt, der es von seinem Cousin erfuhr, der es auf Facebook gelesen hat. Leider war der Text chinesisch, aber Google-Translator hat übersetzt.

herwag
0
3
Lesenswert?

!!!

wundert mich nicht - die schlitzaugen wollen ja ihren eigenen impfstoff vermarkten

kog1
7
63
Lesenswert?

Nach einer Untersuchung der Universität Harvard

erhöhen blödsinnige Kommentare das Risiko, als strohdumm wahrgenommen zu werden, um 68%.

Mein Graz
9
36
Lesenswert?

@DavidgegenGoliath

Würdest du mir bitte die Quelle dieser Zahl nennen?
Danke.

M.W. sind während der Studie von BioNTech 10 schwere Fälle der Erkrankung aufgetreten, davon waren 9 Personen aus der Placebo-Gruppe.
Die eine Person, die trotz Impfung schwer erkrankt ist hatte unter Raumluft eine Sauerstoffsättigung von 93%, was nur knapp unter der Norm liegt.

DavidgegenGoliath
33
11
Lesenswert?

@MeinGraz

Quelle Erprobungsstudie Pfizer-Biontech!

Mein Graz
5
24
Lesenswert?

@DavidgegenGoliath

Und du hast die 0,01% aus dieser Studie selbst berechnet?
Dann wundert mich nix mehr....
🤣

DavidgegenGoliath
19
4
Lesenswert?

@MeinGraz

Tut mir leid, ich bin nur der Überbringer der schlechten Nachricht, werde ich jetzt gekreuzigt?

Mein Graz
4
8
Lesenswert?

@DavidgegenGoliath

Wenn du nur der Überbringer bist, dann bitte eine genaue Quellenangabe, dann kann ich es selbst nachlesen.

Die von dir genannten 0,01% konnte ich nicht finden.

Am besten einen Link einstellen, bei dem die Punkte entfernt und durch andere Zeichen ersetzt werden, dann geht ein Link auch durch!

DavidgegenGoliath
10
2
Lesenswert?

@MeinGraz

Ich habe ihnen die Quelle angegeben!

Mein Graz
4
11
Lesenswert?

@DavidgegenGoliath

Das ist keine Quellenangabe, das ist eine Bezeichnung einer Studie, die es unter diesem Namen gar nicht gibt.

kog1
3
25
Lesenswert?

Du hast nicht einmal eine vage Ahnung

von Statistik

ratschi146
11
72
Lesenswert?

Tiere, Kinder und nun

zu impfende Menschen - ein Almauftrieb für Politiker.

Somit bleibt man in den Medien,

Liebe Politker wir wollen gut gemacht Politik in den Medien lesen..... kein Showtermin.....

Balrog206
22
9
Lesenswert?

Werden

Alle Bewohner automatisch geimpft ?

 
Kommentare 1-26 von 33