AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Skiflug-Weltcup am KulmWarum der „Kulmtee“ alle anlockt

Die Damen und Herren der Freiwilligen Feuerwehr Zauchen versorgen den Kulm seit 1973, ganz besonders mit ihrer eigenen Tee-Kreation.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Sie sorgen sich um das leibliche Wohl der Zuschauer am Kulm: Die FF Zauchen © Veronika Höflehner
 

Die Damen und Herren der Freiwillige Feuerwehr Zauchen gehören zum Kulm wie der Schnee. Seit 1973 betreiben die Einsatzkräfte aus dem Bad Mitterndorfer Ortsteil einen Stand am Skiflug-Gelände. Ihre Spezialität ist der „Kulmtee“, dessen spezielle Zutat ein recht gehöriger Schuss Zwetschkenschnaps ist. „Zwei unserer Kameraden brennen ihn extra für dieses Wochenende“, weiß Kommandant Christian Demmerer. Die Zauchener haben sich damit schon Stammkundschaft aus nah und fern erarbeitet.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren