AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Auto gegen BikeDrei schwerverletzte Radlerinnen innerhalb von drei Stunden in Graz

Mittwochvormittag ereigneten sich im Grazer Stadtgebiet drei Verkehrsunfälle, bei denen jeweils eine Radfahrerin mit einem Pkw kollidierte. Drei Frauen im Alter von 23, 25 und 68 Jahren wurden schwer verletzt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© Christian Müller - stock.adobe.c
 

Gegen 07.50 Uhr lenkte eine 45-jährige Grazerin ihren Pkw im Bezirk Jakomini auf der Schießstattgasse in Richtung Augarten. Sie beabsichtigte die Kreuzung mit der Pestalozzistraße geradeaus zu überqueren, wobei sie ihren Pkw laut eigenen Angaben zuvor an der Haltelinie angehalten und nach links und rechts geblickt hatte. Dabei dürfte sie die herannahende Radfahrerin (23) aus dem Bezirk Oberwart/Burgenland übersehen haben. Beim Einfahren in die Kreuzung kollidierte sie schließlich mit der in der Pestalozzistraße von links kommenden 23-Jährigen. Diese versuchte dem Pkw noch nach links auszuweichen, kam jedoch nach einer seitlichen Kollision mit dem Fahrzeug zu Sturz und wurde schließlich vom Roten Kreuz mit schweren Verletzungen auf die Intensivstation des LKH Graz verbracht.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen