Brennpunkt Grazer Volksgarten: Anrainer klagen über einen Anstieg der Gewalt und der Drogenkriminalität in ihrem Viertel, aus der Politik kommt die Forderung nach Einrichtung einer Schutzzone. Wie zur Bestätigung meldet die Polizei am Mittwoch erneut einen Zwischenfall, dabei wurde auch eine Polizistin verletzt.