SteiermarkNeue Zahl: 308 positive Antigentests am ersten Schultag

Am Montag fing die Schule wieder an, 289 Schüler und 19 Lehrpersonen wurden positiv getestet. Wie die Verteilung auf die Schultypen aussieht und welche Notfallpläne es für Omikron gibt:

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Volksschule 8 Klagenfurt Dr. Karl Rennerschule Ebenthalerstrasze 24 Ninja Pass Gurgeltest Spucktest Corona Covid-19
© Kleine Zeitung / Weichselbraun
 

Maske ausgepackt, Hände desinfiziert, Corona-Testen: Der Schulalltag hat sich seit gut einem Jahr stark verändert. Dass die Schulen aber trotz Omikron-Welle offenbleiben sollen, dazu hat sich die Politik vergangenen Donnerstag am Krisengipfel bekannt. Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein und Bundeskanzler Karl Nehammer erklärten sie zum Teil der kritischen Infrastruktur. Das heißt, ein Aufrechterhalten im Präsenzbetrieb statt Distance Learning ist, solange es geht, vorgesehen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!